Themenwelten für Möbel-Onlineshops

29 Jan 2016 Möbel Onlineshop

Die Anforderungen von Internetusern an das Online-Shopping steigen stetig. Tatsache ist, dass Kunden längst nicht mehr so krass zwischen dem Ladengeschäft und dem virtuellen Marktplatz unterscheiden möchten. Sie erwarten zumindest eine ähnliche „Shopping experience“, was die Anforderungen an den Onlineshop steigen lässt. Um dem Kunden dies zu bieten, geht der Trend von der einfachen Produktdarstellung hin zu umfangreichen Einkaufswelten, wie sie Betreiber von großen Onlineshops wie „Daheim“ oder IKEA schon länger für sich entdeckt haben, um die Kunden emotionsgesteuert auf verschiedene Bereiche des Shops zu leiten.

Und dann heisst es abtauchen in die verschiedenen Design Welten. Die Themenwelten machen es einfach den passenden Stil zu treffen und sind dazu noch Inspiration pur! Ob im modernen Design & Lounge-Stil, klassischen Landhaus und Kolonialstil oder coolen Retro und Popart Look. Landhaus, Purismus, Skandinavisch, Vintage oder Romantik – in den Themenwelten ist alles aufeinander abgestimmt.

Und so können Sie Ihren Onlineshop auf den neuesten Stand bringen:

Kreieren Sie Themenwelten, die sich auf ein bestimmtes Thema beziehen, dieses aufgreifen und erlebbar machen. Wichtig ist hierbei, dass Sie nicht mehrere Themen aufgreifen, sondern in einer Welt bleiben.

Jedes Thema braucht auch einen Teaser. Dieser sollte einprägsam sein und das Thema auf interessante Weise auf den Punkt bringen. Häufig werden aktuelle Anlässe aufgegriffen. Egal ob Ereignis, Jahreszeit oder aktuelle Trends - es lässt sich zu jedem Thema eine passende Welt konzipieren.

Platzieren Sie die Einkaufswelten direkt auf der Startseite Ihres Onlineshops. Sie fungieren als Eye Catcher und machen Lust auf mehr.

Bei den virtuellen Schaufenstern steht zunächst das rein Visuelle in Form von Produktabbildungen im Vordergrund, d.h., dass mehr Bilder als Texte verwendet werden sollten. Eine kurze Beschreibung mit essentiellen Angaben (Preis, Farben, Größen) reicht zunächst.

Verlinken Sie die HTML-Seite bestehend aus Bildern und Texten mit Produkten. So gelangt der Kunde durch einen Mausklick zu dem gewünschten Produkt und erhält zusätzliche Informationen auf der Artikeldetailseite. Zoomfunktion, 360° - Ansicht sowie Produktvideos unterstützen das Einkaufserlebnis und stiften für den Kunden einen noch größeren Mehrwert. Basis für die Konzipierung einer Themenwelt ist daher ein leistungsstarkes Onlineshop-System.

Verwenden Sie komplementäre Produkte, um die Phantasie des Kunden anzuregen. Besonders Frauen lassen Sich gerne durch Produktwelten inspirieren und sich zu Zusatzverkäufen verleiten, ganz gemäß der typischen „Ikea-Situation“: Obwohl eine Frau ursprünglich nur eine Couch kaufen wollte, nimmt sie den passenden Fernsehtisch und die passende Lampe gleich mit.

Integrieren Sie soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Co. Einzelne Produkte können „geliked“, bewertet und von Freunden kommentiert werden. Somit haben ihre Kunden für Feedback quasi immer ihre Freunde an ihrer Seite.

Virtuelle Einkaufswelten können dem Onlineshop zu weiterem Wachstum verhelfen und die Conversion Rate sowie die Weiterempfehlungsbereitschaft der einzelnen Onlineshops verbessern. Zudem spielt Individualität eine essentielle Rolle. Heben Sie sich von der Vielzahl  von oftmals gleich aussehenden Onlineshops ab und locken Sie den Kunden mit einzigartigen Einkaufswelten in Ihren Shop.

Last modified on Friday, 29 January 2016 09:45

Kommentieren

Make sure you enter the (*) required information where indicated. HTML code is not allowed.

3D Visualisierung Services

  • 3D Produktvisualisierung
    3D-Produktvisualisierung Sie haben einzigartige Produkte und das wollen Sie nach aussen kommunizieren? Dann bieten sich Produktvisualisierungen für Ihr Unternehmen an. Dabei wird ein fotorealistisches Modell des Produkts geschaffen. Auch bei…
  • Fotorealistische 3D Industrievisualisierung für den Maschinen- und Anlagenbau
    3D Industrievisualisierung Komplexe Abläufe einer Industrieanlage oder einer Maschine lassen sich am besten mit Hilfe von 3D Animationen visualisieren. Zur Visualisierung können Konstruktionspläne wie Zeichnungen, Skizzen aber auch CAD Daten…
  • Visualisierung Designs
    Visualisierung Designs Durch die Design-Visualisierung wird einer Idee Ausdruck verliehen. Ob Architekt, Grafiker, Immoblienmakler, Eventplaner oder Produktentwickler – eine ausdrucksstarke Visualisierung wird die Kunden überzeugen. Die Visualisierung von Designs umfasst…
  • Produktanimation
    3D Produktanimation Eine Produktpräsentation mit 3D-Animation ist ein ideales Medium, um Ihre Produkte zu präsentieren. Als Hersteller oder Händler wollen Sie natürlich neue Interessenten und Kunden deutlich von Ihren Produkten…

Branchen Themen

3D Bildergalerie - Referenzen

Produkt Visualisierung

3D Visualisierung

onlineshop
3D Architektur

 

zenzimiaoshu

3D Industrie

 

Produktfoto - Produktfotografie

3D Prozesse

Modefotografie
Produktanimation

Schmuckfotografie
3D Funktionen

Packshots
3D Sofa Sessel

Industriefotografie
Erklärvideos

fotobearbeitung
3D Vertrieb

3D Medien - Innovative Präsentationsformen

Interaktive Medieninhalte spielen im Marketing für Produkte und Dienstleitungen eine immer größere Rolle. Sie versprechen nicht nur eine höhere Aufmerksamkeit des Betrachters (Kunde / Interessent), sondern sorgen für ein höheres Interesse und Involvement mit dem Produkt / der Leistung. Ob für Markenkampagnen oder für die Darstellung von komplexen Inhalten, 3D Medien bieten eine größtmögliche Flexibilität in der Darstellung. 3D Visualisierungen und 3D Animationen werden für Produkte von Herstellern immer relevanter - für den Einsatz auf Messen, Events, Apps, Interaktive Kataloge, Webseite, Webshop oder den Sozialen Medien.

Kommunikation / Social Media